Das Cassettenrack @ RAUCHZEICHEN @ arm und sexy @ 48 Stunden Neukölln

Dsc_7245

Dieses mit einer soliden Auswahl aus den 80ern und 90ern bestückte Cassettenrack habe ich vor einigen Monaten hier auf der Reuterstraße gefunden. Walkman rausgekramt, Cassette eingelegt (super: Siouxie and the Banshees) – und spontan ca. 25 Jahre jünger gefühlt. Walkman = Zeitmaschine.

Als ich das Rack gefunden hatte, wusste ich gleich: Das ist die Basis meines Beitrags zum Thema „Erinnerung“ bei den 48 Stunden Neukölln, vor allem die großartige Cassette „Anrufbeantworter 94“, die die, die bei der Vernissage live vor Ort dabei sind, im Hintergrund hören.

Und dann fing es an zu Wachsen und zu Wuchern…

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s