KARL MARX LUXURIA

Luxus: Verschwendung vs. Grundbedürfnis.
Kunst: Notwendigkeit vs. Luxus. 
Nippes: Kunst vs. Krempel. 
Karl Marx Luxuria: 1€ vs. Blattgold. 

Installation von Claudia Simon

2. Preisträgerin beim Kunstpreis der 48 Stunden Neukölln 2011

Inst_lux

Die Installation beschäftigt sich mit der Frage, ob Billig-Nippes Verschwendung und damit Luxus ist oder ob es ein Grundbedürfnis nach Dekoration, subjektiver Schönheit und individuellem Ausdruck gibt. Ausgehend von dieser Konstellation eröffnet die Installation KARL MARX LUXURIA weitere Blickrichtungen auf die internationale Gemengelage von Luxus und Armut, dem Wert von Arbeit und Kunst und schließlich den Kaptialismus an sich.

Argumente liefern blattvergoldete Deko-Objekte – Nippes – aus Billigläden an der Neuköllner Karl-Marx-Straße, installiert auf und über einer Kaminkonsole, beleuchtet von zwei englischen Pub-Lampen, flankiert von Fotografien der Objekte im Originalzustand, dazu ein Spiegel, der jedem Betrachter den Namen „Luxuria“ (Todsünde Wollust und Verschwendung) gibt, Karl-Marx-Zitate zu Luxus und Kunst sowie als Hintergrundgeräusch das Kamin- oder Fege-? -feuer.

Gratulation an die 1. und 3. Kunstpreisträger Heavy Listening und Daniel Wenk / Galerie R31 sowie die Neuköllner Oper, Gewinnerin des Publikumspreises des Festivals.

Ich bedanke mich allerherzlichst bei der Jury des Kunstpreises sowie der Nominierungsjury, bei den Organisatoren der 48 Stunden und dem Kulturnetzwerk e.V., bei allen FreundInnen, UnterstützerInnen, BegleiterInnen. Danke, Neukölln!

Ausstellung bis 30. Juli 2011, Mi – Sa nachmittags

Weitere Informationen @ 48 Stunden NeuköllnBerichte vom Festival und der Preisverleihung @ Neuköllner Nachrichten

arm und sexy
Vintage Interior & Kunst
Reuterstraße 62
12047 Berlin-Neukölln
arm-und-sexy.de

Pressekontakt: Claudia Simon 0179 4961597 post@arm-und-sexy.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s